Römer

ca. 50 v.Chr. - 450 n.Chr.
zurück
Katalogbild (Normalansicht)

Nr. 024

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.05.2022

Röm. Fibel mit der Darstellung zweier Greifen an einem Becken. Das ehemals verzinnte bronzene Original aus dem 1. Jhd. mit unbekanntem Fundort ist im schweizerischem Landesmuseum Zürich ausgestellt. Länge 3,4 cm. Frauenfibel.

925er Silber 38,00 EUR
Messing verzinnt 30,00 EUR

Nr. 218

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.05.2022

Röm. Fibel mit eingepunzter Liebeswidmung: "DOMINA TEAMO ALIASDENO" Aufgelöst wird daraus "DOMINA TE AMO ALIAS DEN(eg)O", übersetzt wird daraus etwa "Frau, ich liebe dich; die Anderen (Frauen) ignoriere ich". Gefunden in einer röm. Villa in Güglingen-Frauenzimmern, Lkr. Heilbronn. 1. Jhd. , Durchmesser 2,2 cm. Frauenfibel.

925er Silber 38,00 EUR
Messing verzinnt 26,00 EUR

Nr. 345

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.05.2022

Scheibenfibel aus Augst (AUGUSTA RAURICA), Schweiz, bestehend aus einer Metallgrundplatte, auf die eine durchbrochen gearbeitete Knochenplatte genietet ist. 1. Jhd. , Höhe 3 cm. Frauenfibel.

925er Silber 59,00 EUR

Nr. 346

hinzugefügt am 27.11.2000, geändert am 11.05.2022

Scheibenfibel aus Augst (AUGUSTA RAURICA) , Schweiz, verziert durch eine aufgenietete Knochenperle und Punzdekor. 1. Jhd. Durchmesser 2,6 cm. Original Messing verzinnt. Frauenfibel.

925er Silber 38,00 EUR
Messing 25,00 EUR
Messing verzinnt 30,00 EUR

zurück ^nach oben

Copyright © 1999-2020 info@hr-replikate.de
Last changes: 16/11/2020. If you experience problems with these pages, please contact the webmaster.